Verkehrschaos vor Mauritius Schule in Nordkirchen

Kurz mit dem Auto vorfahren, Kinder mit Küsschen verabschieden und dann schnell weiter zur Arbeit  - So sieht das heute morgen an vielen Schulen im Kreis Coesfeld aus. Dieser Bringverkehr führt unter anderem an der Mauritius Grundschule in Nordkirchen regelmäßig zu Chaos und gefährlichen Situationen. Schule, Gemeinde und Polizei hatten deshalb Eltern vor den Osterferien auf ihr Fahrverhalten angesprochen. Von dem Effekt ist heute allerdings kaum noch etwas zu spüren.
In den ersten Tagen nach den Ferien sind viele Eltern rücksichtsvoller gefahren und haben ein paar Meter vor der Schule angehalten. Doch viele scheinen das jetzt wieder vergessen zu haben, sagt Schulleiterin Angelika Tönnis auf Radio Kiepenkerl Nachfrage. Sie plant die Aktion daher öfter zu wiederholen. Und sie hofft, dass die Gemeinde den Einfahrtsbereich zur Schule verändert, damit es sicherer wird. Die Gemeinde sagt - im kommenden Jahr plant sie eine Kita gegenüber zu bauen. In dem Zuge will sie dann auch den Vorplatz der Schule umgestalten. Autofahrer sollen so deutlicher sehen, wo sie halten dürfen und wo nicht.

 

On Air

Radio Kiepenkerl
Das Morgenteam

mit Sven Sandbothe
von 06:00 bis 09:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
06:29 I TOOK A PILL IN IBIZA (SEEB REMIX) | MIKE POSNER
06:25 THE SHOW | LENKA
06:22 UNTER DEN WOLKEN | DIE TOTEN HOSEN

Nächster Titel:

HEAVY | LINKIN PARK FEAT. KIIARA

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen