Aktuelle Sturm-Lage im Kreis zum Start in den Feierabend

Sie sehen gleich auf Ihrem Heimweg Blätter und viele kleinere und größere Äste auf den Straßen. Die Wind-Einsätze der Feuerwehr reissen nicht ab, von Entspannung keine Spur. Kreisweit liegen Bäume auf den Straßen. Zur Zeit konzentrieren sich die Einsätze auf Dülmen und Coesfeld. Ganz wichtig jetzt zum Start in Ihren Feierabend: Die Landstraße hinter Merfeld an der Wildpferdebahn ist gesperrt. Hier ist ein Baum auf die Straße gestürzt, zwei weitere sind auch nicht mehr standsicher. Ihr Umweg führt Sie über Lette. Planen Sie deutlich mehr Zeit für Ihren Nachhauseweg ein. Frei ist dagegen jetzt wieder der Borker Landweg zwischen Vinnum und Bork. Hier drohte eine dicker Ast auf die Straße zu knallen, die Feuerwehr hat ihn abgesägt. Ein Problem gibt es heute Nachmittag in der Dülmener Bauerschaft Karthaus: Ein Baum ist in der Nähe der Tierklinik in eine Stromleitung gefallen. Die Stadtwerke haben sich das ganze schon angeschaut – fest steht: Sie müssen den Strom abstellen, um den Baum aus der Leitung zu holen. Ein Haus ist betroffen. Sobald die Feuerwehr den Baum aus der Leitung geholt hat, stellen die Stadtwerke den Strom wieder an. Der Sturm hat sich auch auf Bahnstrecken ausgewirkt - Bäume waren auf Gleise gefallen. Die Züge fahren jetzt wieder. Sie müssen aber auf der Strecke Coesfeld-Billerbeck-Münster, Münster-Dülmen-Ruhrgebiet und Enschede-Lüdinghausen-Dortmund mit verspäteten Zügen rechnen. Es dauert, bis sie wieder im Fahrplantakt unterwegs sind.

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Wochenende

mit Kai Below
von 18:00 bis 22:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
20:10 PUSH THE FEELING ON | NIGHTCRAWLERS
20:07 TUESDAY | BURAK YETER FEAT. DANELLE SAND
20:03 CAN'T STOP THE FEELING! | JUSTIN TIMBERLAKE

Nächster Titel:

SHE'S ON MY MIND | JP COOPER

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen