Vinnumer kaufen Anteile für Dorfladen

Wahnsinn, was Sie in Vinnum leisten: Für einen Start Ihres Dorfladens haben Sie bis zum späten Abend über 120 Anteile gekauft. Es ist eine Summe von fast 34.000 Euro zusammengekommen. Klar ist schon vorher gewesen, dass gutes Geld für das Projekt zusammenkommen und das Ende der Fahnenstange ist noch lange nicht erreicht. Der Hauptausschuss hat am Abend zugestimmt, diese Anteilssummer zu verdoppeln. Die Stadt beteiligt sich mit einem Anteil – und sie hat zugesichert, dem Laden in den ersten drei Jahren beizustehen, falls er erst einmal ein Minus erwirtschaftet. Das Projekt ist also doppelt und dreifach abgesichertDas Projektteam hat sich am Abend noch zusammengesetzt um weiter zu planen. In den kommenden Wochen stehen Gespräche mit dem Vermieter der Räume in der ehemaligen Sparkasse an, dann geht es um den Umbau – und was bestimmt Mega-Spaß macht: Das Sortiment für den Laden zusammenstellen und erste Kontakte mit Lieferanten knüpfen. Für das Projekt sei Startkapital von 100.000 Euro nötig. Das ist durch den dicken Batzen der Stadt und einen Zuschuss des Kreises fast erreicht. Im Sommer soll der Laden eröffnen. 

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Wochenende

mit Kai Below
von 00:00 bis 04:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
02:06 BE MINE | OFENBACH
02:03 SHUT UP AND DANCE | WALK THE MOON
01:56 FRIENDS | JUSTIN BIEBER FEAT. BLOODPOP

Nächster Titel:

TOO GOOD AT GOODBYES | SAM SMITH

ENDLICH URLAUB - mit alltours

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen