Erste Erkenntnisse zum Stallbrand in Merfeld

Angekokelte Reste in der Morgensonne erinnern in Merfeld heute noch an den großen Stallbrand am Wochenende. Es knallte zweimal heftig, dann brannte es. Die Polizei ermittelt die Ursache und hat jetzt erste Erkenntnisse vorgestellt. Sie geht bislang von einem technischen Defekt aus. Heute entscheidet sie mit der Staatsanwaltschaft, ob sie noch einem Sachverständigen zuzieht. Es ist ein verheerendes Feuer gewesen. Dutzende Ferkel verendeten im Rauch und durch die Hitze. In dem Stall waren auch ein Blockheizkraftwerk und mehrere Maschinen untergebracht. Menschen wurden nicht verletzt. 

On Air

Radio Kiepenkerl
Das Morgenteam

mit Andreas Kramer
von 06:00 bis 09:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
08:40 WOLVES | SELENA GOMEZ FEAT. MARSHMELLO
08:36 MANIAC | MICHAEL SEMBELLO
08:33 HOW HARD I TRY | FILOUS

Nächster Titel:

ALL STARS | MARTIN SOLVEIG FEAT. ALMA

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen