Lastwagenbrand auf der A 43 bei Dülmen-Nord

Jetzt ist endlich wieder alles frei auf der Autobahn 43 bei Dülmen-Nord – ein ausgebrannter Lastwagen ist verschwunden. Zurück bleibt eine schwarze Spur auf der Fahrbahn. Der Laster war heute Morgen im Berufsverkehr in Flammen aufgegangen. Menschen wurden nicht verletzt. Die Dülmener Feuerwehr löschte den Brand. Für mehrere Stunden war ein Fahrspur gesperrt. Nach ersten Erkenntnissen geht die Polizei von einem technischen Defekt aus, der Lastwagen hatte kurz nach einem Reifenplatzer Feuer gefangen. 

On Air

Radio Kiepenkerl
NOXX

mit Markus Steinacker
von 00:00 bis 06:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
05:15 UNFORGETTABLE | ROBIN SCHULZ FEAT. MARC SCIBIL
05:11 THE BEST | TINA TURNER
05:07 SUAVECITO | MARQUESS FEAT. RAYKUBA

Nächster Titel:

GREEN LIGHT | LORDE

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen