Olfen und Nordkirchen bereiten sich auf Karnevalsumzüge vor

Bei den einen heißt es Nelkendienstag - bei anderen Veilchendienstag. Grund genug für alle Karnevalisten im Kreis, nochmal richtig Gas zu geben. In Olfen und in Nordkirchen freuen Sie sich auf Ihren großen Umzug.  In Nordkirchen ist Sicherheit natürlich großgeschrieben: Die Polizei bekommt heute Unterstützung von Kollegen aus Lüdinghausen. Sie begleiten später den Umzug. Genauso wie die Feuerwehren aus allen drei Ortsteilen: Nordkirchen, Südkirchen und Capelle. Mit großen Feuerwehrautos sperren sie ab 13 Uhr die Ortsdurchfahrt komplett ab. Autos, die jetzt noch im Ort parken, müssen schnell verschwinden. Schilder weisen zwar darauf hin, aber um ganz sicher zu gehen, dass kein Auto später dem Umzug im Weg ist, drehen Ordnungsamt und Organisations-Team heute Vormittag immer wieder Runden durch die Gemeinde. Dann haben die rund 15 Wagen und 25 Fußgruppen gleich freie Fahrt! Um 13 Uhr 33 startet der Umzug in Nordkirchen an der Maximilian-Kolbe-Schule. Um 14 Uhr startet der Umzug in Olfen. 

On Air

Radio Kiepenkerl
NOXX

mit Markus Steinacker
von 00:00 bis 06:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
04:20 VIVA LA VIDA | COLDPLAY
04:16 NEXT TO ME | EMELI SANDE
04:10 SHINY HAPPY PEOPLE | R.E.M.

Nächster Titel:

LAUNE DER NATUR | DIE TOTEN HOSEN

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen