Senden will Forensik-Gesetz prüfen lassen

Die Gemeinde Senden will überprüfen, wie sie die Bewohner der Gemeinde schützen kann. Unbegleitete Ausgänge psychisch kranker Straftäter der forensischen Klinik in Amelsbüren sind wieder möglich - bisher galt: Straftäter durften nur zu bestimmten Zeiten und begleitet in Senden und Amelsbüren unterwegs sein. Das besorgt die Sendener! Kreis-SPD-Chef Andre Stinka ist unentschlossen! Klar ist die Sicherheit der Menschen wichtig. Aber das Freiheitsrecht der Straftäter dürfe deshalb nicht missachtet werden. Für die Bürgerinitiative "Sicherheit vor Therapie" ist die Sicherheit der Sendener aber Priorität Nummer 1. Sie fordert deshalb, dass die Politik das entsprechenden Landesgesetz nachbessert.

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Nachmittag

mit Nina Tenhaef
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
14:36 SUBEME LA RADIO | ENRIQUE IGLESIAS FEAT. DESCEME
14:33 HOW LONG | CHARLIE PUTH
14:26 COCOON | MILKY CHANCE

Nächster Titel:

I WAS MADE FOR LOVIN' YOU | KISS

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen