Union Lüdinghausen kämpft um Einzug ins Halbfinale der Deutschen Badminton Meisterschaft

Heute beginnt die heiße Phase der Saion für den Badminton Bundesligisten Union Lüdinghausen. Es  geht gegen den TSV Trittau aus Schleswig-Holstein um den Einzug in das Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft. Lüdinghausens Team-Chef Michael Schnaase ist zuversichtlich, weil alle Spieler fit sind. Und er setzt auf das begeisterungsfähige Publikum in der Sporthalle des Antonius Gymnasiums. Das treibt die Mannschaft an. Nur der Sieger kommt weiter. Das Spiel zwischen Union Lüdinghausen und dem TSV Trittau beginnt heute Nachmittag um 16 Uhr. 

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Nachmittag

mit Nina Tenhaef
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
14:33 HOW LONG | CHARLIE PUTH
14:26 COCOON | MILKY CHANCE
14:23 KING | YEARS & YEARS

Nächster Titel:

I WAS MADE FOR LOVIN' YOU | KISS

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen