DÜLMEN: Fußball Hallenturnier der TSG

Um hochklassigen Mannschaften im Kreis Coesfeld zu ermöglichen fit zu bleiben, veranstaltet die TSG Dülmen heute ihr traditionelles Hallenturnier.

Acht Mannschaften machen mit, unter den Teilnehmern ist der Landesligist VfL Senden das erste Mal dabei. Die Organisatoren rechnen heute mit bis zu 250 Zuschauern. Um 13 Uhr ist Anpfiff in der Sporthalle des Clemens-Brentano-Gymnasiums. Bis zum Halbfinale kostet der Eintritt 5€ - danach ist er frei.

ivw-logo