KREIS: Erkältungswelle rollt

Die Nase läuft, es kratzt im Hals und dazu kommt noch Husten. So geht es gerade einigen von Ihnen im Kreis Coesfeld.

In den Wartezimmer sitzen immer mehr Erkältungspatienten. Unter anderem Hausarzt Sascha Schönhauser in Nottuln behandelt zunehmend Patienten mit Infekten. Ähnlich sieht es in Buldern in der Praxis von Martin Tjahjadi aus. Und Hausarzt Roman Prenger-Berninghoff in Dülmen wartet darauf, dass die Erkältungswelle auch seine Praxis erreicht. Die Ärzte bereiten sich parallel auf den Start der Grippeimpfungen vor. Der Schutz ist unter anderem für ältere Menschen besonders wichtig und lässt sich mit einer Corona-Auffrischungsimpfung kombinieren.