KREIS: Landwirte bei Trecker-Demo

Landwirte im Kreis sind heute Morgen schon kämpferisch gelaunt. Sie erledigen heute Vormittag zügig ihre Arbeit auf den Höfen, um heute bei der Trecker-Demo in Telgte im Nachbarkreis Warendorf dabei zu sein.

Dort spricht Bundesumweltministerin Svenja Schulze beim Neujahrsempfang. Der Landwirt Stefan Büssing aus Nottuln und seine Mitstreiter wollen in Telgte an herantreten. Sie wollen mehr mitreden bei der Umweltpolitik. Umfassender Insekten- und Tierschutz ist gut – aber: Auch die Landwirte sind Unternehmen, die darauf achten müssen, dass alle Familien, die an diesem Unternehmen hängen auch ernährt werden können. Umwelt- und Naturschützer sagen, ohne den Druck neuer Gesetze passiere zu wenig. Heute Nachmittag treffen sich Landwirte unter anderem aus Lette, Billerbeck und Coesfeld in Nottuln. Die große Sammelstelle ist am Gewerbegebiet Beisenbusch. Wo Sie durch die Trecker mit Problemen rechnen müssen, lesen Sie hier:


https://muenster.polizei.nrw/artikel/traktoren-machen-sich-am-11-januar-in-konvois-auf-den-weg-nach-telgte




Weitere Meldungen

ivw-logo