OTTMARSBOCHOLT: Wiederbeleben des Backhauses

Am Abend hat sich der Heimatverein Ottmarsbocholt mit neuen Freiwilligen getroffen.

Und Werner Weslau vom Heimatverein schaut zuversichtlich in die Zukunft. Rund acht Freiwillige waren bei dem Treffen dabei. Profi-Bäcker und Hobby-Bäcker. Gemeinsam wollen sie die Backtage wieder aufleben lassen. Wenn sich alle eingearbeitet haben und alles gut klappt - dann könnte der erste Backtag schon Mitte November stattfinden. Seit rund anderthalb Jahren ist der Ofen des Backhauses fast durchgängig kalt geblieben. Helfer mussten aus Altergründen oder wegen Krankheit aufhören.

Weitere Meldungen