SENDEN: Unfall mit drei Autos

Sie haben jetzt wieder freie Fahrt auf der B 235 zwischen Senden und Lüdinghausen in der Bauerschaft Bechtrup.

Die Polizei hat ihre Unfall-Aufnahme beendet, ein Abschlepper hat kaputte Autos abgeholt und die Feuerwehr hat die Straße gereinigt. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt. Rettungswagen haben sie ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat gerade erste Erkenntnisse vorgestellt, wie der Unfall passiert ist: Ein Autofahrer hatte zum Abbiegen angehalten, ein nachfolgendes Auto war aufgefahren und hatte den Wagen vor ihm in den Gegenverkehr geschoben. Die Polizei ermittelt jetzt noch weitere Hintergründe.

ivw-logo