Seppenrade

Landfrauen haben Mundschutzmasken genäht

Die Landfrauen aus Seppenrade haben ihre Nähmaschinen angeschmissen und für den guten Zweck genäht. Die Corona-Pandemie hat alle vor große Herausforderungen gestellt. Die Landfrauen haben sich gedacht, da möchten wir unterstützen und was tun! Durch die Mundschutzmasken, die gegen Spenden in verschiedenen örtlichen Läden ausgelegen haben sind unglaubliche 10.000 € zusammengekommen!!! Davon gehen ganze 4.000 € an den Lichtblicke e.V.

Wir sagen DICKES DANKESCHÖN!!!!

ivw-logo