Ärger über späte Postzustellung in Senden

Sie ärgern sich in Senden, dass Briefe und Päckchen ewig unterwegs sind. Auf der Radio Kiepenkerl-Facebookseite beschweren sich zum Beispiel André und Mareike darüber. Radio Kiepenkerl hat bei der Post nachgefragt, was der Grund für die späte Zustellung ist. Die Antwort: Es waren ungewöhnlich viele Mitarbeiter krank. Die Ausfälle ließen sich nicht mehr ausgleichen. Die Post verspricht, dass es ab sofort wieder besser läuft. Es seien nicht mehr ganz so viele Mitarbeiter krank und außerdem sind mittlerweile Mitarbeiter aus anderen Abteilungen eingesprungen und helfen mit, Briefe und Pakete zuzustellen. 

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Mittag

mit Jürgen Bangert und Natalie Klein
von 12:00 bis 14:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
12:23 PRICE TAG | JESSIE J
12:20 WALK ME HOME | P!NK
12:17 FOR YOU | RITA ORA FEAT. LIAM PAYNE

Nächster Titel:

COUNTING STARS | ONE REPUBLIC

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen