AKTUELL: Bombenentschärfung in Dülmen

An der Kreuzung Kapellenweg / An der Silberwiese / Vorm Burgtor in Dülmen ist wieder ein Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. 

Es handelt sich um eine 5 Zentner Bombe. Da der Blindgänger nur knapp unter der Erdoberfläche liegt, muss er aus Sicherheitsgründen noch heute entschärft werden. Alle Gebäude in einem Radius von 250 Metern um die Fundstelle müssen dafür evakuiert werden. Fest steht, dass sowohl das Heilig-Geist- Stift als auch das Seniorenzentrum „Haus am Park“ vollständig evakuiert werden müssen. Die Pflegedienstleitungen sind bereits informiert. Betroffen sind ebenfalls das Ferno-Center und der Aldi-Markt am Hüttenweg, sowie die Firmen Trützschler und Ford Wille. Die Polizeiwache ist nicht betroffen. Einen Aufenthaltsraum gibt es in der Aula bzw. Mensa des Clemens-Brentano- Gymnasiums, falls Sie nicht bei Freunden oder Verwandten unterkommt.

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Wochenende

mit Andreas Grunwald
von 14:00 bis 18:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
16:13 BURNING HEART | SURVIVOR
16:09 UNFORGETTABLE | ROBIN SCHULZ FEAT. MARC SCIBIL
16:04 EMPIRE STATE OF MIND | JAY-Z

Die meisten Bargeld-Gewinner im Radio

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen