Arbeiter sanieren Steg an der Lüdinghauser Borg

38 Jahre hat er auf dem Buckel - jetzt bekommt er eine Auffrischungskur. Der Steg an der Borg in Lüdinghausen. Arbeiter beginnen am Montag damit, die Treppe und den Steg an der Brücke Mühlenstraße komplett abzubauen und zu sanieren. Sie befreien die Stahlträger unterhalb des Holzstegs vom Rost und beschichten sie neu. Das ganze Dauert rund zwei Monate. Davon sehen Sie aber nicht so viel, denn die Arbeiter sind nicht die ganze Zeit auf der Baustelle. Viele Arbeiten finden im Werk der Baufirma statt.

On Air

Radio Kiepenkerl
Feierabend

mit Insa Löll
von 16:00 bis 19:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
16:50 KYRIE | MR. MISTER
16:44 WAKE ME UP | AVICII
16:40 IRONY | CHRISTOPHER

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen