Autofahrer verursacht Ölspur zwischen Lüdinghausen und Nordkirchen

Die Polizei hat den Autofahrer ermittelt, der für die 3-Kilometer lange Ölspur zwischen Lüdinghausen und Nordkirchen auf der Landstraße verantwortlich ist. Das Auto hatte technische Probleme, vermutlich ist das Öl durch einen kaputten Tank ausgelaufen. Aktuell laufen auf der Landstraße die letzten Reinigungsarbeiten durch eine Spezialfirma. Autofahrer sind hier deshalb gerade äußerst vorsichtig unterwegs. Das Öl auf der Fahrbahn verursacht einen glitschig-rutschigen Film auf der Straße. Für die Reinigungsarbeiten war nichts gesperrt, der Verkehr lief aber nur zähflüssig an den Pfützen vorbei. Die Ölspur zieht sich von der Kreuzung "Schwarzer Damm" bis hin zum Abzweig nach Nordkirchen.

On Air

Radio Kiepenkerl
Hit Mix am Wochenende

mit DJ Enrico Ostendorf
von 20:00 bis 23:59 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
21:16 GHETTO SUPASTAR | PRAS MICHEL
21:14 WTF | HUGEL FEAT. AMBER VAN DAY
21:10 BUILD A HOUSE | STEFANIE HEINZMANN FEAT. ALLE FARBEN

Nächster Titel:

AIN'T YOUR MAMA | JENNIFER LOPEZ

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen