Identität der Leiche aus dem Halterner Stausee steht fest

Bei dem Toten im Halterner Staussee, nur ein paar Kilometer von Dülmen entfernt, handelt es sich um einen älteren Mann, der bereits als vermisst gemeldet war. Heute Morgen stellt die Polizei neueste Ermittlungsergebnisse vor. Hinweise auf Gewalt gibt es nicht, möglicherweise hat ein Unfall zum Tod des Mannes geführt. Die Böschung an der betroffenen Stelle am Halterner Stausee ist sehr steil. Heute entscheidet die Staatsanwaltschaft über eine Obduktion. Eine Spaziergängerin hatte die Leiche am frühen Montag Nachmittag im Halterner Stausee gefunden.

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Nachmittag

mit Nina Tenhaef
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
14:49 ZUSAMMEN | DIE FANTASTISCHEN VIER FEAT. C
14:45 SECRETS | P!NK
14:42 UNBELIEVABLE | EMF

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen