Kein verkaufsoffener Sonntag im Außenbereich von Coesfeld

Jetzt ist es beschlossene Sache: Die Läden in Coesfeld an der Dülmener Straße und im Gewerbegebiet Dreischkamp bleiben beim verkaufsoffenen Frühlingsfest-Sonntag am kommenden Wochenende zu. Das hat das Verwaltungsgericht Münster in einem Eilverfahren entschieden. Die Dülmener Straße und das Gewerbegebiet sind zu weit von der Innenstadt entfernt, begründen die Richter ihr Urteil. Außerdem stehe das Einkaufen in dem Bereich klar im Vordergrund und nicht das Frühlingsfest. Heißt: Das Gericht hat der Klage der Gewerkschaft Ver.di stattgegeben. Die Möbelhäuser und Baumärkte, die hier angesiedelt sind, bleiben am kommenden Sonntag zu. Für den Stadtmarketingverein und die Händler ist das alles sehr ärgerlich. Sie sind von dem Gerichts-Urteil enttäuscht, dennoch, so ganz überraschend sei es nicht gekommen. Das Ordnungsamt hat schon Kontrollen am Frühlingsfest-Sonntag angekündigt. Wichtig für Sie: An dem verkaufsoffenen Frühlingsfest-Sonntag in der Innenstadt ändert sich für Sie nichts.
 

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Nachmittag

mit Nina Tenhaef
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
15:23 UPTOWN FUNK | MARK RONSON FEAT. BRUNO MARS
15:20 WHATEVER YOU WANT | P!NK
15:16 MY WAY | CALVIN HARRIS

Nächster Titel:

DRIVE BY | TRAIN

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen