Kompromiss für verkaufsoffene Sonntage in Dülmen

Verkaufsoffene Sonntage sind für viele von Ihnen eine Möglichkeit mal mit der ganzen Familie in Ruhe einzukaufen. Es gibt allerdings immer wieder Streit mit der Gewerkschaft Verdi darüber, ob die rechtlich Termine zulässig sind. In Dülmen war der Streit zuletzt neu aufgeflammt und die sicher geglaubten verkaufsoffenen Sonntage standen auf einmal wieder auf der Kippe. Jetzt gibt es zumindest für dieses Entwarnung. 
Stadt, Händler und Gewerkschaft haben zusammengesessen. Das Ergebnis des Gesprächs ist: In diesem Jahr dürfen die Geschäfte sowohl in der Innenstadt als auch in den Außenbereichen öffnen. So wie es geplant war, bevor die Gewerkschaft Verdi vor einigen Wochen ihr Veto einlegte. Die neue Chefin der Gewerkschaft hatte erklärt, dass die Abmachung, die die Stadt mit ihrem Vorgänger geschlossen hatte, nicht rechtens sei. Jetzt also der Kompromiss: In diesem Jahr darf noch alles wie geplant stattfinden, für das kommende Jahr soll die Stadt Dülmen ihr Konzept zu den verkaufsoffenen Sonntagen überarbeiten. Der nächste verkaufsoffene Sonntag in Dülmen ist beim Frühlingsmarkt am Sonntag in einer Woche.

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Mittag

mit Jürgen Bangert und Natalie Klein
von 12:00 bis 14:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
12:23 PRICE TAG | JESSIE J
12:20 WALK ME HOME | P!NK
12:17 FOR YOU | RITA ORA FEAT. LIAM PAYNE

Nächster Titel:

BAD LIAR | IMAGINE DRAGONS

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen