Münsterland-Schule in Tilbeck verpasst Finalrunde beim Schulpreis

Die Münsterland-Schule in Tilbeck hat nicht mehr die Chance, die beste Schule Deutschlands zu werden. Die Jury des Deutschen Schulpreises hat sie heute Nachmiitag leider nicht für die Finalrunde nominiert. Susanne Beermann von der Münsterland-Schule hat mit der ganzen Schule vorhin im sozialen Netzwerk Facebook die Auswahl-Show mitverfolgt. Die Münsterland-Schule war wegen ihres besonderen Konzeptes in die Vorauswahl für die Finalrunde gekommen. Sie ist eine Grund- und eine Gesamtschule zugleich. Nach der vierten Klasse gibt es dadurch keinen Schulwechsel für die Kinder. Fest steht aber jetzt schon: Die Schule will weiter an ihrem Konzept pfeilen und sich in einigen Jahren wieder für den Preis bewerben.

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Mittag

mit Jürgen Bangert und Natalie Klein
von 12:00 bis 14:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
12:20 WALK ME HOME | P!NK
12:17 FOR YOU | RITA ORA FEAT. LIAM PAYNE
12:09 I'D DO ANYTHING FOR LOVE | MEAT LOAF

Nächster Titel:

COUNTING STARS | ONE REPUBLIC

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen