Neues Lichtkonzept für Lüdinghausen

Lüdinghausen leuchtet jetzt schon in der Weihnachtszeit ganz besonders heimelig. Zu Beginn des kommenden Jahr strahlt die Stadt aber noch heller als sonst. Die Quartiersmanagerin hat heute ein neues Projekt vorgestellt. Sie hat sich mit 14 Haus-Eigentümern in der Innenstadt auf ein neues Lichtkonzept geeinigt. Häuser am Marktplatz, der Mühlenstraße und der Wolfsberger Straße bekommen Lichtakzente durch geschickt gesetzte Lampen. Techniker legen dazu jetzt los. Im Januar sollen die Häuser schon glänzen. Die Hälfte des Geld dazu kommt einem speziellen Fördertopf. Die Hauseigentümer zahlen die andere Hälfte. Die Quartiersmanagerin hofft, dass das Projekt Schule macht und sich weitere Haus-Eigentümer anschließen. 

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Abend

mit Sandra Samper
von 16:00 bis 19:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
19:33 COOL | FELIX JAEHN FEAT. GUCCI MANE F
19:30 I WILL NEVER LET YOU DOWN | RITA ORA
19:26 IMMER NOCH FÜHLEN | REVOLVERHELD

Nächster Titel:

THUNDER | IMAGINE DRAGONS

Die meisten Bargeld-Gewinner im Radio

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen