Öl-Lachen-Einsatz am frühen Morgen für die Ascheberger Feuerwehr

Sie sehen heute Vormittag bei einem Stopp auf dem Parkplatz Hohe Heide an er Autobahn 1 bei Ascheberg in Richtung Münster eine dicke rote Spur. Das sind Hinterlassenschaften eines Feuerwehr-Einsatzes heute Morgen. Unbekannte hatten versucht, an einem parkenden Lastwagen möglicherweise Diesel zu stehlen. Dabei platze ein Tank und eine größere Menge Öl lief aus. Die glitschige Lache verbreitete sich rund um den Lastwagen. Die Ascheberger Feuerwehr rückte mit einem Trupp aus und streute das ganze ab. Die Polizei ermittelt jetzt, wer Verursacher der öligen Pfütze war. Sie hofft auf Hinweise von Nachtschwärmern oder Frühaufstehern. 

On Air

Radio Kiepenkerl
NOXX

mit Matthias Hensel
von 00:00 bis 06:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
05:39 SOMEBODY'S WATCHING ME | ROCKWELL
05:35 WALK ON WATER | THIRTY SECONDS TO MARS
05:33 MELODY | LOST FREQUENCIES FEAT. JAMES B

Nächster Titel:

SANCTUARY | WELSHLY ARMS

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen