Polizei im Kreis kontrolliert WM-Schmuck am Auto

Die Vorfreunde steigt im Kreis Coesfeld: Übermorgen geht es endlich los, dann startet die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Sie sehen bei Ihrer Fahrt durch den Kreis Coesfeld die ersten Deutschland-Flaggen in Vorgärten oder als Girlanden an Balkonen. Und die ersten geschmückten Autos fahren durch den Kreis. Die Polizei hat darauf jetzt ein besonderes Auge. Es geht schließlich um die Sicherheit. Deutschland-Socke am Außenspiegel ist okay, aber vorsicht beim festgeklemmten Fähnchen am Fenster. Das kann sich auf der Autobahn zu einem Geschoss entwickeln und eine Unfallgefahr sein. Fliegt in der Stadt ein Fähnchen vom Auto, kostet das bis zu 35 Euro. Auf der Autobahn ist es deutlich teurer! 

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Nachmittag

mit Nina Tenhaef
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
15:26 DRIVE BY | TRAIN
15:23 UPTOWN FUNK | MARK RONSON FEAT. BRUNO MARS
15:20 WHATEVER YOU WANT | P!NK

Nächster Titel:

ZUSAMMEN | DIE FANTASTISCHEN VIER FEAT. C

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen