Spektakulärer Unfall mit Sportwagen auf der A 1 bei Ascheberg

Warum genau ein Sportwagen von der A 1 bei Ascheberg abgekommen ist, das klärt heute die Polizei. Bislang geht sie davon aus, dass der Fahrer am Sonntag wegen Aquaplaning, also Wasser  auf der Straße, die Kontrolle über seine Corvette verloren hat. Das Auto durchbrach eine Leitplanke und prallte gegen zwei Bäume, ehe es zum Stehen kam. Dabei wurde das Dach des Sportwagens regelrecht abrasiert... Ein Reifen der Corvette löste sich und sprang zurück auf die Autobahn. Eine Autofahrerin fuhr gegen das Hindernis. Die Folge: Ihr Wagen war nicht mehr fahrbereit. Die Fahrerin hatte einen großen Schutzengel dabei, sie blieb unverletzt. Der Corvette-Fahrer liegt allerdings schwer verletzt im Krankenhaus. 

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Nachmittag

mit Kai Klüting
von 14:00 bis 16:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
14:04 ROOFTOP | NICO SANTOS
13:56 SO FAR AWAY | MARTIN GARRIX & DAVID GUETTA F
13:49 ASTRONAUT | SIDO FEAT. ANDREAS BOURANI

Nächster Titel:

BORN TO BE YOURS | KYGO & IMAGINE DRAGONS

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen