Steverhalle Senden ab Ende Februar Dauerbaustelle

In Senden suchen Vereine und Gemeinde nach Übergangslösungen für Feste und Sport. Ab Ende Februar ist die Steverhalle für Renovierungsarbeiten dicht. Damit fällt die größte Veranstaltungshalle im Kreis erstmal weg. Das Kulturteam der Gemeinde hat jetzt viel zu tun, mit Gruppen und Vereinen über Ausweichorte zu sprechen und Termine so zu legen, dass sich keiner ins Gehege kommt. Kultur-Veranstaltungen der Reihe „Sendener Feierabend“ finden unter freiem Himmel statt, andere Veranstaltungen im Rathaus und im Cabriobad. Knapp anderthalb Jahre dauert es voraussichtlich Dach, Technik und Heizung der Steverhalle zu renovieren.

On Air

Radio Kiepenkerl
Feierabend

mit Philipp Böckmann
von 16:00 bis 19:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
18:56 SHALLOW | LADY GAGA & BRADLEY COOPER
18:50 THE SHOW | LENKA
18:47 MORE THAN YOU KNOW | AXWELL & INGROSSO

Nächster Titel:

LOVE SOMEONE | LUKAS GRAHAM

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen