Vandalen auf dem Spielplatz im Schloßpark in Dülmen

Die Zerstörungswut von Vandalen bringt Sie kreisweit auf die Palme! Immer wieder machen Unbekannte Sachen kaputt, die anderen Spaß machen. Aktuell ärgern Sie sich in Dülmen über ein kaputtes Spielgerät auf dem Spielplatz im Schloßpark am Krankenhaus. „Habt Ihr eigentlich nichts besseres zu tun“ - fragt Tim im sozialen Netzwerk Facebook bei Radio Kiepenkerl. Und nicht nur er ist stinksauer. In dem Generationenpark laden Spielgeräte junge und ältere Menschen ein mitzumachen, im Schloßpark ist das zumindest mit einem Laufgerät jetzt nicht mehr möglich. Ein Element ist abgebrochen und daneben geschmissen. Ein Stadt-Mitarbeiter hat sich das heute Vormittag mal angeschaut. Die Stadt fragt bei der Hersteller-Firma jetzt mal nach, was da zu machen ist... Ist das Gerät zu reparieren oder ist es jetzt Schrott? Ist das ganze nicht zu teuer, dann denkt die Stadt darüber nach, es zu ersetzen oder zu reparieren. Egal wie, letztendlich bleiben die Kosten an uns Steuerzahlern hängen.
 

On Air

Radio Kiepenkerl
NOXX

mit Matthias Hensel
von 00:00 bis 06:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
05:39 SOMEBODY'S WATCHING ME | ROCKWELL
05:35 WALK ON WATER | THIRTY SECONDS TO MARS
05:33 MELODY | LOST FREQUENCIES FEAT. JAMES B

Nächster Titel:

SANCTUARY | WELSHLY ARMS

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen