Verdächtige nach Aldi-Überfällen in Ascheberg und Herbern festgenommen

Die Fernsehsendung "Aktenzeichen XY ungelöst" hat geholfen die Raubüberfälle auf die Aldi-Discounter in Aschebrg und Herbern aufzuklären. Polizei und Staatsanaltschaft sagen, nach der Sendung gingen Hinweise ein, die jetzt zu mehreren Festnahmen führten. Einzelheiten wollen die Ermittler morgen nennen. Die Raubüberfälle in Ascheberg und Herbern gehören zu einer Serie von insgesamt sechs Überfällen im vergangenen Jahr. Die Täter kamen immer kurz vor Ladenschluss und forderten das Geld aus Kassen und Tresoren.

On Air

Radio Kiepenkerl
Das Morgenteam

mit Ansgar Borgmann
von 06:00 bis 09:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
08:39 I TOOK A PILL IN IBIZA (SEEB REMIX) | MIKE POSNER
08:36 LET YOU LOVE ME | RITA ORA
08:29 BE MINE | OFENBACH

Nächster Titel:

ALL THAT SHE WANTS | ACE OF BASE

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen