Viele Ideen für Darup

Die Gemeinde zieht heute Bilanz eines Planungsspaziergangs. Rund 30 Daruper haben dabei Vorschläge gemacht. Sie wünschen sich unter anderem mehr Licht auf dem Schulweg zur Grundschule. In das ehemalige Gaststättengebäude "Zur alten Diele" sollte möglichst wieder eine Gaststätte einziehen. Allerdings hat die Gemeinde hier nur begrenzt Einfluß, weil das denkmalgeschützte Gebäude in privatem Besitz ist. Eine weitere Idee ist die öffentlichen Beete an den Straßen in Darup aufzuhübschen. Der Bauhof der Gemeinde schafft nur das Nötigste. Ehrenamtliche Beet-Paten könnten künftig mehr ermöglichen. Ein Fachbüro schaut jetzt, was machbar ist und erstellt ein Zukunftskonzept. Im Frühjahr wollen Experten und Gemeinde darüber mit den Darupern sprechen. Noch vor den Sommerferien soll die Politik die Leitlinien beschließen.  Schon beschlossen ist, dass das die Gemeinde die Ortsdurchfahrt sicherer gestaltet. Sie wird an drei Stellen enger und bekommt Zebrastreifen. Außerdem legt die Gemeinde Schutzstreifen für Fahrradfahrer an.

On Air

Radio Kiepenkerl
Am Wochenende

mit Andreas Grunwald
von 14:00 bis 18:00 Uhr

Jetzt läuft:
Zeit Titel | Interpret
15:56 GLOW | MADCON
15:50 WHATEVER YOU WANT | P!NK
15:46 LA LA LA | NAUGHTY BOY

Nächster Titel:

EMPIRE STATE OF MIND | JAY-Z

Die meisten Bargeld-Gewinner im Radio

© 2017 by Radio Kiepenkerl | Königswall 6 | 48249 Dülmen