Bürgerfunk

Der Bürgerfunk wird ehrenamtlich von Gruppierungen und Radiowerkstätten gestaltet. Radio Kiepenkerl ist durch das Landesmediengesetz verpflichtet die Sendungen des Bürgerfunks über seine Frequenzen auszustrahlen. Die Redaktion von Radio Kiepenkerl trägt für diese Sendungen keine Verantwortung.

In der Regel laufen die Bürgerfunk-Sendungen von 20-21 Uhr.

An dieser Stelle finden Sie regelmäßig Infos zu den geplanten Sendungen, sobald uns entsprechende Informationen der Bürgerfunk-Gruppen vorliegen.

Nächste Bürgerfunksendung: 20.09.2020 ab 20 Uhr

Verein: Verein für Medienarbeit e.V.

Themen: Neue Abteilungen an den Christopherus-Kliniken und „alter Bahnhof vor dem Abriss“